Digitaler Workshop  |  4 Sessions à 90min + Nachgespräch  |  Live mit Dozent

Employer-Branding-

Strategie

Deine Journey von der Unternehmenskultur zum Employer Branding mit nützlichen Tools, Tipps und Tricks

In Stichworten

Kultur-Analyse

Kennzahlen (KPI)

Positionierung und EVP

Implementierung

Stakeholder Management

Beispiele & Übungen

Für Wen

Employer-Branding-Verantwortliche und -Experten

Keine formalen Voraussetzungen.

Take-aways

Dieser Workshop befähigt Dich dazu, eine tragfähige und kompetitive Employer-Branding-Strategie zu kreieren und umzusetzen.

nächste Termine

Als Inhouse-Workshop: Kontaktiere uns für ein unverbindliches Gespräch.

An offenem Workshop teilnehmen: Aktiviere jetzt den Workshop-Melder für kommende Termine.

Was Du aus diesem Workshop mitnimmst
  • Du erfährst, was Employer Branding ausmacht, wie Du eine Employer-Branding-Strategie erstellst und diese umsetzt.

  • Du lernst alle wichtigen Schritte von der Kultur-Analyse bis zu den Kampagnen kennen und wie Du den Blick nach innen (Deine Organisation) und außen (Deine Zielgruppe) richtest.

  • Du wirst befähigt, eine Arbeitgebermarke zu identifizieren und zu führen.

  • Du lernst effizientes Stakeholder Management, um die Strategie in Deiner Organisation zu verankern.

  • Wir wecken Deinen Mut und Deine Lust zum Experimentieren und zur kontinuierlichen Weiterentwicklung Deiner Recruiting-Kompetenz.

Über diesen Workshop​

Employer Branding dient einem Unternehmen oder einer Organisation dazu, die Ziele im Recruiting und im Personalmarketing besser zu erreichen. Sie bildet eine Grundlage für alle Aktivitäten und führt zu mehr Effizienz und Treffgenauigkeit. Dazu schwebt sie nicht im luftleeren Raum, sondern wird strategisch verankert: In der Kultur des Unternehmens ebenso wie den heutigen und zukünftigen Zielen und Herausforderung in der Ansprache und Gewinnung von Talenten. Sie hilft dem Unternehmen, sich von Wettbewerbern abzusetzen und gezielt und klug im Arbeitsmarkt aufzutreten.

In diesem Workshop gewinnst du Klarheit darüber

  • Was Employer Branding ausmacht.

  • Was Du brauchst, um Employer Branding in Deiner Organisation auf die nächste (oder sogar übernächste) Stufe zu heben.

  • Welche Veränderungen und Innovationen dabei eine Rolle spielen und wie Du sie beurteilst und einsetzt.

  • Wie Du die Veränderungen anstößt, die nötig sind, damit Dein Unternehmen auf derzeitige Extrembedingungen adäquat reagiert, auf kommende Entwicklungen vorbereitet ist und sich kompetitiv für die Zukunft aufstellt.

  • Wie Du Dein eigenes Profil und die richtige Haltung im Bereich Employer Branding stärkst und entwickelst.

Das erlebst du in diesem Workshop
  • Wissen und Erfahrungen aus erster Hand.

  • Praktische Tipps, Tricks und Methoden, damit Du Hindernisse umschiffst und das Rad nicht neu zu erfinden brauchst.

  • Übungen, mit denen Du das Wissen auf Deine Situation anwenden, vertiefen und sofort 

Methoden

Trainer-Input, Studien, Praxisbeispiele, Checklisten, die Möglichkeit, Fragen und eigene Fallbeispiele mitzubringen.

Voraussetzungen

Technisch: Normaler Computer oder Laptop mit Webcam und Mikrofon, gute Internetverbindung.

Erfahrung: keine formellen Voraussetzungen.

Vorbereitung: Wir schicken Dir vorher einen kurzen Fragebogen zur eigenen Rolle und Situation.

Agenda der 4 digitalen Sessions à 90min

Der Workshop besteht aus vier Live-Sessions mit dem Dozenten. Dazwischen gibt es drei Outbreak-Übungen für die Nachbereitung und Vertiefung, die die Teilnehmer für sich durchführen. Diese helfen Dir auch, das Gelernte auf Deine eigene Situation anzuwenden.

Nach dem Workshop erhältst du Zugang zu den Inhalten, weiteren Materialien und Checklisten sowie einem betreuten Forum.

Außerdem kannst Du an einem unserer regelmäßigen Nachgespräche zum Thema teilnehmen und Deine Reflexionen aus der Zeit nach dem Workshop teilen. Dies soll Dir helfen, die gelernten Inhalte in der Transition-Phase auch effektiv umzusetzen, und gibt Dir Gelegenheit zu weiteren Fragen und Feedback von der Gruppe und vom Experten.

Session 1: Employer-Branding-Analyse. Wie findest Du die Essenz der Markenentwicklung und -führung?

Session 2: Employer-Branding-Strategie. Wie identifizierst du die "Power" Deiner Arbeitgebermarke?

Session 3: Employer-Branding-Implementierung. Wie erweckst Du Deine Arbeitgebermarke zum Leben?

Session 4: Praktische Umsetzung. Anwendung des Gelernten anhand Deiner eigenen Situation.

1

  • Kultur-Analyse 

  • HR Kennzahlen (KPI - Key Performance Indicators)

  • Qualitative Analysen (etwa Fokusgruppen, Interviews) 

  • Präferenzen der Zielgruppe

  • Mit dem Blick nach innen und außen bestimmst Du die Essenz Deiner Arbeitgebermarke.

2

  • Positionierungstools (Clustering, Golden Circle, Markensteuerrad)

  • Individuelle Übungen gefolgt von Besprechung und Feedback

  • Employer Value Proposition (EVP)

3

  • Der Aufbau von Kampagnen

  • Trends in der internen Implementierung 

  • Trends in der externen Implementierung (zum Beispiel Corporate Influencer)

4

  • Das Erlernte aus den ersten drei Lerneinheiten wird in einer echten Übung verankert.

  • Hier setzt Du all das ein, was Du kennengelernt hast.

  • Wahl eines Themas (z.B. Kampagne, Diversity) und Anwendung des Gelernten auf Deine Situation.

Dozenten, die diesen Workshop durchführen:

Unsere Dozenten kennen das Thema aus jahrelanger praktischer Erfahrung. Sie vermitteln nicht nur grundlegendes Wissen, sondern auch Tools und Methoden, die sich bewährt haben und im derzeitigen Arbeitsmarkt funktionieren.

Marisa Leutenecker

Ivana Hilgers

Kontakt

Für Inhouse-Anfragen oder generelle Fragen zum Workshop:

info@recrunauten.de

Tel.: 0176 - 21992121

Oder unser Kontaktformular

Workshop-Melder

Aktiviere den Workshop-Melder für Themen, die Dich persönlich interessieren, und erhalte eine Einladung, wenn ein passender Workshop stattfindet. 

Lernsnack

Abonniere unseren kostenlosen wöchentlichen Lernsnack und bleibe auf dem Laufenden.

  • Recrunauten auf Facebook

©2020 Recrunauten